VFC präsentiert beim Trainingsauftakt mit Radoslaw Ludwikowski seine neue Nummer eins

Der Anfang ist gemacht: Einen Monat vor ihrem ersten Pflichtspiel der neuen Saison hat für die Verbandsliga-Fußballer des VFC am Mittwochabend die Vorbereitung begonnen. Neben den beiden Youngstern Marcus Noack und Alexander Schadofske konnte Trainer Hagen Reeck beim Auftakttraining mit Radoslaw Ludwikowski, Roman Maaßen und Dennis Zimmermann unter anderem drei Neuzugänge begrüßen.

Drei Punkte zum Abschied: VFC-Team feiert 4:2-Heimsieg  gegen den 1. FC Neubrandenburg II


Ein erfolgreicher Saisonausklang ist am Sonntag im eigenen Stadion unseren Verbandsliga-Fußballern geglückt. Vor knapp 200 Zuschauern setzten sie sich gegen die Oberliga-Reserve des 1. FC Neubrandenburg mit 4:2 durch. “Es war ein verdienter Sieg. Trotz des 0:1-Rückstands zur Pause haben wir in beiden Halbzeiten gut gespielt”, freute sich Co-Trainer Ronny Pflichtbeil.

Viel Erfolg beim FC Anker Wismar, Phil! Ein Anklamer Eigengewächs sagt Tschüss


“Das wird eine emotionale Angelegenheit.” Phil Skeip weiß genau, was ihn am Sonntagnachmittag im Anklamer Stadion erwartet. Das letzte Saisonspiel seines Verbandsliga-Teams gegen die Oberliga-Reserve des 1. FC Neubrandenburg ist für ihn gleichzeitig der vorerst letzte Auftritt im VFC-Trikot, denn nach 13 Jahren verabschiedet sich der Mittelfeldregisseur aus der Peenestadt. Er hat am Dienstag einen Zwei-Jahres-Vertrag beim ambitionierten FC Anker Wismar unterschrieben.

famila Mini-Weltmeisterschaft erweist sich als echter Volltreffer