E1-Junioren feiern 13:1-Kantersieg gegen Ferdinandshof

Ihrer Favoritenrolle sind am fünften Kreisklasse-Spieltag die E1-Junioren unseres Vereins gerecht geworden. Acht Tage nach der knappen 5:6-Niederlage im Spitzenspiel beim Tabellenführer SV Gützkow gewannen die Schützlinge vom Trainergespann Heiko Wolf/Knut Dreßler vor heimischem Publikum gegen Ferdinandshof klar mit 13:1 (4:1).

Als Torjäger glänzte dabei Oskar Rau, der gleich fünf Treffer erzielte. Neben ihm trugen sich Eduard Wodrich (2), Justus Poleske (2), Willi Rauchmann (2), Theo Herr und Julius Lietze in die Torschützenliste ein. Auch den Ehrentreffer für die Gäste erzielte mit Eduard Wodrich einer unserer Kicker.

Dagegen mussten sich unsere E2-Junioren zeitgleich deutlich geschlagen geben. Sie verloren gegen die zweite Mannschaft des SV Eintracht Zinnowitz klar mit 0:11. Für das Team von Trainer Lutz Beckmann war es die vierte Niederlage im vierten Punktspiel der Saison.

-------------------------------------------

Unterstützt unsere Nachwuchsarbeit:
sw-greifswald.de/vfc

Unsere Geburtstagskinder

3.10. Nico Steffenhagen
4.10. Heiko Wolf, Jonah Chudzicki
5.10. Lukas Pietsch
10.10. Karin Loßmann, Philipp Wegner
11.10. Gabriele Stodtmeister
15.10. Wilhelm Ohnesorge
16.10. Ingrid Heuer, Julian Kalich
20.10. Lenni Rehfeldt, Leon Witte
22.10. Tim Kietzmann
22.10. Chris Steffenhagen
24.10. Tom Hermann, Jürgen Pflichtbeil
24.10. Milena Schulz
31.10. Maik Ebert

Bildergalerie

Trainersuche