Kreispokal: Ebert-Team verpasst den Achtelfinal-Einzug

Nach dem 3:1-Erfolg in der ersten Kreispokal-Runde gegen Kreisoberligist SV Eintracht Zinnowitz hat das zweite Männer-Team unseres Clubs am Sonntag den Einzug ins Achtelfinale verpasst.

Beim SV Grün-Weiß Nadrensee mussten sich die Kicker um Mannschaftskapitän Maik Ebert knapp mit 0:1 geschlagen geben. Besonders bitter: Nach torloser erster Halbzeit kassierten Eric Hartmann, Manuel Mittag, Arne Siebrecht und Co. den entscheidenden Gegentreffer im zweiten Durchgang in Überzahl. In der 63. Minute sah ein Gastgeber-Kicker die gelb-rote Karte, neun Minuten später fiel das Siegtor der Grün-Weißen.

-------------------------------------------

Unterstützt unsere Nachwuchsarbeit:
sw-greifswald.de/vfc

Unsere Geburtstagskinder

1.1. Olaf Moldenhauer
2.1. Marco Hartmann, Lars Pieper
3.1. W. Höcker / 4.1. M. Jänke
5.1. Sean Ebert / 6.1. Leonardo Peter
10.1. Matthias Kühn
14.1. Eckhard Sperling
16.1. Vincent Rapphahn
17.1. Jeremy Brodisch
19.1. Sebastian Kienbaum
20.1. Phil Skeip, Reinhard Wöhner
22.1. David Schulz / 24.1. Kevin Ricks
25.1. Oskar Winkelmann, Nick Domscheidt
26.1. Michael Jeske / 28.1. Ralf Carls

Bildergalerie