D-Jugend: Landesliga-Primus lässt in Ueckermünde nichts anbrennen

14 Punktspiele, 14 Siege: Die Talente unserer D1-Jugend reiten in der Landesliga weiter auf der Erfolgswelle und marschieren in großen Schritten Richtung Titelgewinn: Sie setzten sich am Sonntag beim Tabellendrittletzten FSV Einheit Ueckermünde klar mit 10:0 durch.

„Es war eine starke Mannschaftsleistung, die unser Team in der Haffstadt abgeliefert hat. Vor allem im zweiten Durchgang haben die Jungs richtig guten Fußball gezeigt“, freute sich Trainer Reinhard Lüdemann, dessen Schützlinge nach einem Eigentor der Gastgeber sowie zwei Treffern von Paul Freimark und Maximilian Paul zur Pause mit 3:0 führten. Im zweiten Durchgang schraubte der klar tonangebende Landesliga-Spitzenreiter das Ergebnis durch Tore von Maximilian Paul (3), Johannes Chabowski (2), Paul Freimark (1) und Max Wesener (1) dann noch auf 10:0 hoch.

---------------------------------------------

Unterstützt unsere Nachwuchsarbeit:
sw-greifswald.de/vfc

Unsere Geburtstagskinder

3.4. Fiedje Tomaszewski
4.4. Franz Riske / 6.4. Matti Phiel
7.4. Ronny Pflichtbeil
9.4. Carl Moritz Peter
11.4. Nils Schulz / 14.4. Matthias Parr
16.4. Willi Seifert, Fabian Bernstein
16.4. John-Philip Bruhns
18.4. Sandro Schmutzler
18.4. Carl Philip Kehl
20.4. Sebastian Schulz, Julian Jackwitz
23.4. Ingbert Czekalla/25.4. Felix Halfpap
29.4. Florian Knaack
29.4. Ullrich Zimmer

Bildergalerie

Vereinskalender