Doppelpack von Lukas Rieck lässt unsere C-Junioren jubeln

Ihren neunten Meisterschaftssieg in dieser Saison haben am Sonntagvormittag vor heimischem Publikum unsere C-Junioren perfekt gemacht. Sie festigten durch einen knappen 3:2-Heimerfolg gegen Friedland den zweiten Tabellenplatz in der Landesliga, Staffel II. In einer äußerst unterhaltsamen Partie brachte Jan-Patrick Bruhns das Team von Trainer Philipp Wegner nach elf Minuten mit 1:0 in Führung, ehe die Gäste das Ergebnis durch zwei Treffer in der 23. und 25. Minute drehten.

Vom Doppelschlag des TSV zeigten sich die Akteure um Marvin Schulz in der Folgezeit aber unbeeindruckt. Sie gingen durch einen Doppelpack von Lukas Rieck (31./32.) noch vor der Pause erneut in Führung. „In der zweiten Halbzeit haben sich beide Mannschaften dann einen packenden Fight geliefert. Das war nichts für schwache Nerven“, erklärte Trainer Philipp Wegner. Die beste Chance seines Teams zum vorentscheidenden 4:2 ließ Jakob Poleske ungenutzt. Der Kapitän verschoss einen Elfmeter. Auf der Gegenseite verhinderte Schlussmann Phil Stegemann mit guten Paraden in der Schlussphase den Ausgleich der Friedländer.

 

---------------------------------------------

Unterstützt unsere Nachwuchsarbeit:
sw-greifswald.de/vfc

Unsere Geburtstagskinder

3.4. Fiedje Tomaszewski
4.4. Franz Riske / 6.4. Matti Phiel
7.4. Ronny Pflichtbeil
9.4. Carl Moritz Peter
11.4. Nils Schulz / 14.4. Matthias Parr
16.4. Willi Seifert, Fabian Bernstein
16.4. John-Philip Bruhns
18.4. Sandro Schmutzler
18.4. Carl Philip Kehl
20.4. Sebastian Schulz, Julian Jackwitz
23.4. Ingbert Czekalla/25.4. Felix Halfpap
29.4. Florian Knaack
29.4. Ullrich Zimmer

Bildergalerie

Vereinskalender