Doppelpack von Lukas Rieck lässt unsere C-Junioren jubeln

Ihren neunten Meisterschaftssieg in dieser Saison haben am Sonntagvormittag vor heimischem Publikum unsere C-Junioren perfekt gemacht. Sie festigten durch einen knappen 3:2-Heimerfolg gegen Friedland den zweiten Tabellenplatz in der Landesliga, Staffel II. In einer äußerst unterhaltsamen Partie brachte Jan-Patrick Bruhns das Team von Trainer Philipp Wegner nach elf Minuten mit 1:0 in Führung, ehe die Gäste das Ergebnis durch zwei Treffer in der 23. und 25. Minute drehten.

Vom Doppelschlag des TSV zeigten sich die Akteure um Marvin Schulz in der Folgezeit aber unbeeindruckt. Sie gingen durch einen Doppelpack von Lukas Rieck (31./32.) noch vor der Pause erneut in Führung. „In der zweiten Halbzeit haben sich beide Mannschaften dann einen packenden Fight geliefert. Das war nichts für schwache Nerven“, erklärte Trainer Philipp Wegner. Die beste Chance seines Teams zum vorentscheidenden 4:2 ließ Jakob Poleske ungenutzt. Der Kapitän verschoss einen Elfmeter. Auf der Gegenseite verhinderte Schlussmann Phil Stegemann mit guten Paraden in der Schlussphase den Ausgleich der Friedländer.

 

---------------------------------------------

Unterstützt unsere Nachwuchsarbeit:
sw-greifswald.de/vfc

Unsere Geburtstagskinder

8.9. Luca Markus Zimmer
9.9. Sascha Pribbernow
14.9. Louis Schwengbeck
15.9. Niklas Hermann
17.9. Evelyn Lehnhoff, Justin Pflichtbeil
19.9. Frank Burmester
20.9. Matthias Blackburn
22.9. Johann Wegner
23.9. Tobias Hartwig
24.9. Christoph Campe, Ronny Vanauer
26.9. Arne Siebrecht
28.9. Eckhard Hermann
29.9. Egon Jeske

Bildergalerie

Vereinskalender