5:0-Heimsieg: B-Jugend löst das Ticket fürs Finale

 „Wir haben ein richtig gutes Spiel gemacht. Jeder unserer Spieler hat 100 Prozent aus sich herausgeholt.“ Durchweg positiv ist das Fazit von Nachwuchs-Trainer Nils Gütschow nach dem Kreispokal-Halbfinale unserer B-Junioren gegen den FC Insel Usedom ausgefallen. Im eigenen Stadion lieferten seine Schützlinge eine starke Vorstellung ab und gewannen völlig verdient mit 5:0.

 „Die Usedomer haben in den ersten 20 Minuten gut mitgehalten und die Räume sehr eng gemacht“, so der Verantwortliche. Nach dem 1:0-Führungstreffer von Dennis Wolf in der 17. Minute war der Widerstand der Gäste aber gebrochen. Franz Riske erhöhte noch vor der Pause auf 2:0 (37.), ehe Marvin Schulz (41.), Benedikt Haefke (48.) und Sebastian Schöttler (76.) die Treffer zum 5:0-Endstand erzielten.

Im Pokal-Endspiel treffen die Gütschow-Kicker auf den FSV Blau-Weiß Greifswald, der sein Halbfinale beim SV Rollwitz klar mit 6:1 gewann.

 

 

--------------------------------------------

Unterstützt unsere Nachwuchsarbeit:
sw-greifswald.de/vfc

Unsere Geburtstagskinder

1.7. Ole Michelson
2.7. Lucas Bestier / 4.7. Rainer Gütschow
5.7. Roland Kühl, Jens Braatz
6.7. Jessica Wolny
7.7. Louis Hansow / 12.7. Theo Raßmann
13.7. Marc Dittmer, Holger Möller
14.7. H. Schröder, W. Theel
16.7. C. Luchterhand / 17.7. J. Finke
19.7. Oskar Rau, Justin Hömke
20.7. Julius Lietze / 21.7. Justin Garlich
24.7. Hendrik Netz / 27.7. Elias Görs
27.7. Felix Bachanek / 28.7. Kevin Zielke
29.7. Marvin Gladrow

Bildergalerie

Vereinskalender