Landesliga-Team läuft nach Mammut-Programm auf dem Zahnfleisch

Den fußballfreien Sonntag haben sich die unsere Landesliga-Fußballer redlich verdient. Innerhalb von nur 23 Stunden bestritten sie am Freitag und Sonnabend nicht nur zwei Vorbereitungsspiele gegen die Landesklasse-Teams aus Brunn und Neukalen, sondern wiederholten zwischen diesen beiden Duellen auch noch ihren Vorjahreserfolg beim "Elektro Peter-Notus energy"-Cup.

„Das war eine äußerst kräftezehrende Angelegenheit“, erklärte Verteidiger Sascha Pribbernow. Nach dem 3:2-Erfolg gegen Burg Stargard in der Vorwoche konnten er und seine Mannschaftskameraden auch das zweite Vorbereitungsspiel gewinnen. Durch einen von John-Philipp Bruhns direkt verwandelten Freistoß setzten sie sich am Freitagabend beim SV Brunn knapp mit 1:0 durch. „Wir haben in der Defensive sehr sicher gestanden, sind nach dem harten Training im Verlauf der Woche und aufgrund der dünnen Spielerdecke aber mächtig auf dem Zahnfleisch gekrochen“, gestand Sascha Pribbernow. Nichtsdestotrotz gewannen die unsere Kicker einen Tag später ungeschlagen den "Elektro Peter-Notus energy"-Cup im heimischen Stadion. Und nicht nur das: Nach dem Turnier blieb ihnen wiederum nur wenig Zeit zum Verschnaufen, denn noch am selben Tag stand ein weiteres Testspiel gegen TuS Neukalen auf dem Programm, welches 1:1 endete. Toni Rabe brachte unser Team kurz vor dem Pausenpfiff nach einem Freistoß von John-Philipp Bruhns mit 1:0 in Führung, ehe der Landesklasse-Vertreter im zweiten Durchgang ausglich.
Bis zum Saisonstart am 11. August mit dem Duell beim Penzliner SV bestreiten die Akteure um Mannschaftskapitän Michael Jeske in den nächsten Wochen noch zwei weitere Testspiele. Am kommenden Sonnabend treten sie ab 14 Uhr beim Verbandsligisten FSV Einheit Ueckermünde an. Am 4. August steigt im heimischen Werner-Seelenbinder-Stadion die Generalprobe gegen die Oberliga-Reserve des Torgelower FC Greif. Verzichten müssen die Trainer Rainer Gütschow und Michael Höcker zukünftig auf David Bull und Danilo Czekalla. Beide haben unseren Verein in der Sommerpause verlassen. Wir wünschen ihnen für die Zukunft alles Gute.

------------------------------------------

Unterstützt unsere Nachwuchsarbeit:
sw-greifswald.de/vfc

Unsere Geburtstagskinder

1.8. M. Mittag / 3.8. M. Paul
4.8 Kevin Hauptmann, Nico Möhr
5.8. Johanna Unruh / 8.8. Justus Poleske
12.8. J. Drenk / 14.8. Rojhat Agirmann
14.8. Luca Rakowski  /17.8. Joel Rosenow
18.8. J. Chabowski, W. Henck
19.8. H. Gransow , 20.8. L. Batthauer
23.8. Hansi Rehfeldt, Ben Baumgardt
23.8. L.Dittmann , 24.8 A. Zeidler
26.8. Philipp Labahn, Ludo Lemm
28.8. R. Schmidt / 29.8. W. Dietrich,
29.8. D. Kummert, J. Dörbrandt, H. Zölfel
30.8. R. Lüdemann, 31.8. M. Wachalski

Bildergalerie

Vereinskalender